mobile Navigation Icon

Schülermitverantwortung » Rechte und Finanzen » Rechtliches bei Veranstaltungen

Was ist bei Veranstaltungen zu beachten?

Zu den Aufgaben der SMV gehören u. a. die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen sowie die Übernahme von Ordnungsaufgaben (Art. 62 Abs. 1 BayEUG). Das klingt erst einmal unproblematisch, allerdings gibt es ein paar Punkte, die ihr dabei dringend beachten müsst.

Da die SMV immer ein Teil von Schule ist, müssen die Veranstaltungen natürlich auch zum Bildungs- und Erziehungsauftrag innerhalb des schulischen Rahmes abgesteckt sein und geltendem Schulrecht entsprechen!

Das bedeutet auch, dass eure Veranstaltungen inhaltlich die Interessen der Schülerschaft berücksichtigen sollten. Sie dürfen nicht einseitig Interessen einer politischen, religiösen oder weltanschaulichen Gruppe dienen.

 

 

Gut zu wissen ...

Du suchst Antworten darauf, was ein Gesetz, eine Verordnung, eine KMBek usw. ist? Hier findest du sie!